WEBSEITE - dt.
WEBSITE - engl.
WEBSITE - franz.
WEBSITE - nl
WEBSITE - ital.
WEBSITE - span.
WEBSITE - jap.
  • Schriftgröße: 
  • A
  • A
  • A

Veranstaltungskalender

 
Öffentliche Altstadtführung
Mittwoch
31. Oktober 2018
14:30 Uhr
Ort: Bürger- und Verkehrsverein Tübingen
Die Besichtigung deckt die wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Tübinger Altstadt ab bis hinauf zum Schloss Hohentübingen, wobei ausführliche Erklärungen zur Stadtgeschichte ebensowenig fehlen wie kuriose und kurzweilige Geschichten über Begebenheiten und Menschen.
Tickets erhalten Sie direkt bei uns an der Neckarbrücke oder direkt vor Ort bei Ihrem Gästeführer.

Treffpunkt: Touristinformation an der Neckarbrücke
Mountainbiketreff des RV Pfeil Tübingen
Mittwoch
31. Oktober 2018
18:00 Uhr
Ort: Treff am Uhlanddenkmal, Uhlandstraße
Der Radtreff (RV Pfeil Tübingen) richtet sich an alle Radsportinteressierten, auch Nicht-Mitglieder sind willkommen! Es gibt verschiedene Leistungsgruppen und es besteht Helmpflicht. Beim Mountainbiketreff werden die Wälder der Umgebung im sportlichen Tempo unter die Stollenreifen genommen.
Tübinger Themenführung: "Unheimliches Tübingen"
Mittwoch
31. Oktober 2018
19:15 Uhr
Auf dieser Stadtführung mit "Gruselfaktor" erfahren Sie mehr über den letzten Tübinger Scharfrichter, wer die Giftvögtin war und wie die Mätresse des Herzogs beim letzten großen Stadtbrand eingriff. Diese und noch viel mehr unheimliche Geschichten verbergen sich hinter den alten Fassaden. Ausklang ist eine Erfrischung im Haus der Studentenverbindung Roigel.
Preis: 13,50 € / Dauer 2 Std.

Reservieren Sie Ihre Tickets telefonisch unter (07071) 91 36-0 oder per Mail: mail@tuebingen-info.de
35. Französische Filmtage
Donnerstag
01. November 2018
Seit 1984 freut sich das Publikum auf namhafte Gäste, eine handverlesene Auswahl an kinematographischen Höhepunkten und ein breitgefächertes Programm mit Schwerpunkten, Hommagen und Preisverleihungen. Zusammen ergibt das den alljährlichen Erfolg der Französischen Filmtage.
www.filmtage-tuebingen.de
35. Französische Filmtage
Freitag
02. November 2018
Seit 1984 freut sich das Publikum auf namhafte Gäste, eine handverlesene Auswahl an kinematographischen Höhepunkten und ein breitgefächertes Programm mit Schwerpunkten, Hommagen und Preisverleihungen. Zusammen ergibt das den alljährlichen Erfolg der Französischen Filmtage.
www.filmtage-tuebingen.de
Tübinger Themenführung: "Nachts im Botanischen Garten der Universität Tübingen - Kinderführung"
Freitag
02. November 2018
18:30 Uhr
Nachts, bei Dunkelheit, wird der Rundgang durch die Häuser des Botanischen Gartens der Universität auf der Morgenstelle zu einem spannenden und atmosphärischen Ausflug. Im Regenwald des Tropicariums geht dann Eure Phantasie endgültig mit Euch durch, wenn die "Pfeifenden Frösche" aus dem immergrünen Dschungeldickicht Laut geben.
Preis: 9,50 €, erm. 6,50 €

Reservieren Sie Ihre Tickets telefonisch unter (07071) 91 36-0 oder per Mail: mail@tuebingen-info.de
Unterjesinger Kirbe 2018
Samstag
03. November 2018
Ort: Festplatz Unterjesingen an der Straße Richtung Wurmlingen
Die legendäre Veranstaltung in Unterjesingen. Unterjesingen
besuchen und Stimmung erleben. Das aktuelle Programm gibt es unter: www.winzerkapelleunterjesingen.
de und unter www.unterjesinger-kirbe.de
35. Französische Filmtage
Samstag
03. November 2018
Seit 1984 freut sich das Publikum auf namhafte Gäste, eine handverlesene Auswahl an kinematographischen Höhepunkten und ein breitgefächertes Programm mit Schwerpunkten, Hommagen und Preisverleihungen. Zusammen ergibt das den alljährlichen Erfolg der Französischen Filmtage.
www.filmtage-tuebingen.de
Eröffnung der Ausstellung: "Vergiss deinen Namen nicht - Die Kinder von Auschwitz"
Samstag
03. November 2018
11:00 Uhr
Ort: Dietrich-Bonhoeffer-Kirche, Berliner Ring 14
Doppelausstellung in der Dietrich-Bonhoeffer-Kirche und Martinskirche. Der Ausstellungsmacher Alwin Meyer ist anwesend.

Matinee in der Dietrich-Bonhoeffer-Kirche, am 4.11. 2018 um 11.15, Matinee in der Martinskirche
Öffentliche Altstadtführung
Samstag
03. November 2018
14:30 Uhr
Ort: Bürger- und Verkehrsverein Tübingen
Die Besichtigung deckt die wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Tübinger Altstadt ab bis hinauf zum Schloss Hohentübingen, wobei ausführliche Erklärungen zur Stadtgeschichte ebensowenig fehlen wie kuriose und kurzweilige Geschichten über Begebenheiten und Menschen.
Tickets erhalten Sie direkt bei uns an der Neckarbrücke oder direkt vor Ort bei Ihrem Gästeführer.

Treffpunkt: Touristinformation an der Neckarbrücke