WEBSEITE - dt.
WEBSITE - engl.
WEBSITE - franz.
WEBSITE - nl
WEBSITE - ital.
WEBSITE - span.
WEBSITE - jap.
  • Schriftgröße: 
  • A
  • A
  • A

Veranstaltungskalender

 
Osiander im Carré - Rafik Schami
Ich wollte nur Geschichten erzählen.
Erzählabend
Freitag
05. April 2019
20:00 Uhr
Einlass ab 19 Uhr
Ort: Sparkassen Carré, Mühlbachäckerstr. 2
Am 19. März 1971 landete in Frankfurt am Main das Flugzeug, das Rafik Schami nach Deutschland brachte. Die Entscheidung, seine Heimat Syrien zu verlassen, war ein Sprung ins kalte Wasser – und in die Freiheit. In seiner unnachahmlichen Art erzählt Rafik Schami Heiteres, Komisches und Ernsthaftes aus dem Leben eines Exilautors und zeigt, welche abenteuerlichen Hürden er bei seinem literarischen Schaffen überwinden musste.

Bei Bestellungen nach dem 02.04.2019 können die Karten nicht mehr verschickt werden und werden an der Abendkasse hinterlegt.

Rollstuhlplätze können nur telefonisch eingebucht werden. Bitte wenden Sie sich an den Bürger- und Verkehrsverein Tübingen, Telefon 07071 - 91360.

Standard-Preis: 15,00 €
Für Kunden der KSK Tübingen: 12,00 €
Preis für Kunden mit Osianderkarte: 12,00 €
Jazz: ELLIOT GALVIN TRIO –
„The Influencing Machine“ (2018) + „Modern Times“ (2019)
Freitag
05. April 2019
20:30 Uhr
Ort: Sudhaus, Hechinger Str. 203
Auf seinem dritten Album „The Influencing Machine“ präsentiert sich der junge Pianist, Keyboarder und Komponist Elliot Galvin als ein ebenso eigenständiger wie eigenwilliger Musiker mit einer künstlerischen Vision, die die abgetretenen Pfade des Piano-Trio-Sounds hinter sich lässt. Mit seiner kühnen wie kompromisslosen Musizierweise erwarb er sich einen glänzenden Ruf als einer der aufstrebenden Stars des jungen europäischen Jazz. Mit der Band Dinosaur war er u.a. für den renommierten Mercury Prize nominiert.
Sein Trio hat die Fähigkeit, aus verschiedensten musikalischen Einflüssen einen verblüffenden und individuellen Sound zu kreieren, der das vermeintlich Alte mit dem scheinbar Neuen konfrontiert.
VVK: 21 EUR, ERM: 18 EUR (INKL. GEB.) / AK: 24 EUR
Fahrrad Flohmarkt
Samstag
06. April 2019
09:00 Uhr
bis 12:00 Uhr
Hier kann jeder nicht mehr benötigte Fahrräder, Fahrradanhänger oder Fahrradzubehör verkaufen. Der ADFC bietet in diesem Jahr auch an, Ihre Fahrräder, Roller oder Anhänger in Kommission zu verkaufen.

Im Hof des Kepler-Gymnasiums in der Uhlandstaße
23. Krebsinformationstag
Samstag
06. April 2019
10:00 Uhr
bis 17 Uhr
23. Krebsinformationstag für Patienten, Angehörige und Interessierte

Ort: Crona-Kliniken, großer Hörsaal 210 Ebene B4, Hoppe-Seyler-Straße 3
Öffentliche Führung
Samstag
06. April 2019
15:00 Uhr
Ort: Kunsthalle, Philosophenweg 76
Bei unseren öffentlichen Führungen in der Kunsthalle Tübingen erfahren Sie spannende Infos über die Ausstellung und die gezeigten Werke.
Eine Anmeldung ist nicht notwendig. Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

Teilnahmegebühr: 3 € zzgl. Eintritt
Ausstellungseröffnung - Performance „Muschel und Perle“ - Birgit Moser
Umweltschutzbilder, Malwettbewerb für Kinder
Samstag
06. April 2019
15:00 Uhr
Eine generationenübergreifende Ausstellung
im Atelier Lange Gasse 62 in Tübingen
Gastspiel:
Augsburger Figurentheater Maatz
Samstag
06. April 2019
15:00 Uhr
Ort: Festplatz, Weilheimer Wiesen Tübingen
Das Augsburger Figurentheater Maatz gibt ein Gastspiel vom 04. bis 07. April mit Pettersson und Findus in Tübingen auf dem Festplatz
TÜBINGER KIRCHENMUSIK
Antonín Dvorák: „Stabat Mater“
Samstag
06. April 2019
19:00 Uhr
Ort: Eberhardskirche, Eugenstr. 24
Susan Eitrich (Sopran), Pauline Stöhr (Alt), Stephan Frieß (Tenor), Wojciech Latocha (Bass), Eberhardskantorei Tübingen, Concerto Tübingen, Leitung: Julia Aichelin
Antonin Dvorak, Stabat Mater
Samstag
06. April 2019
19:00 Uhr
Ort: Eberhardskirche, Eugenstr. 24
Die Eberhardskantorei führt das bekannteste und schönste liturgische Werk des tschechischen Komponisten auf!
Termine: Sa, 06. April 19 Uhr & So, 07. April 18 Uhr
Tübinger MOTETTE
„AUF GOTT WILL HOFFEN ICH“
MARIMBA SOLO
Samstag
06. April 2019
20:00 Uhr
Ort: Stiftskirche St. Georg, Am Holzmarkt 1
Werke von Johann Sebastian Bach (Violoncello-Suite Nr. 3, BWV 1009), Lars Binder, Evelyn Glennie („Light in Darkness“), Martin Mayer u.a.; Lars Binder (Marimba)