WEBSEITE - dt.
WEBSITE - engl.
WEBSITE - franz.
WEBSITE - nl
WEBSITE - ital.
WEBSITE - span.
WEBSITE - jap.
  • Schriftgröße: 
  • A
  • A
  • A

Veranstaltungskalender

 
Afterwork-Stocherkahnfahrt
Freitag
20. Juli 2018
18:30 Uhr
Ort: Landspitze beim Casino, Wöhrdstrasse 25
Genießen Sie eine Fahrt auf dem Neckar nach getaner Arbeit mit Kollegen oder Freunden. Ein Feierabendgetränk ist inklusive.

Tickets erhalten Sie direkt bei uns an der Neckarbrücke. Gegen eine einmalige Einzugsermächtigung schicken wir Ihnen diese auch gerne zu, wenn der Postweg eine rechtzeitige Zustellung zulässt.

Ab 6 Personen buchen Sie bitte einen privaten Stocherkahn zu Ihrem Wunschtermin!
SchulTheater:
THEATER-AG DES WILDERMUTH-GYMNASIUMS - "Die WolfGang"
Freitag
20. Juli 2018
19:00 Uhr
Ort: Sudhaus Theatersaal, Hechinger Str. 203
Der belgische Autor Tom Lanoye hat mit "Die WolfGang" eine kleine, sehr komische Versuchsanordnung geschrieben. Es geht um "Niedergang und Revival der Zusammengehörigkeit", um Liebe, Gemeinschaft und Freundschaft, um Loyalität und Verlässlichkeit und um deren Gegenteil. Die dramaturgische Raffinesse: Jeder, der im Stück spricht, hört auf den Namen Wolf. Welcher Wolf welchen Satz spricht und wie viele Wölfe es insgesamt gibt – das entscheidet die Inszenierung.
Die Theater-AG des Wildermuth-Gymnasiums hat nach dieser Vorlage eine spannende und kurzweilige Geschichte um die Geborgenheit in der Gruppe und die Autonomie des Individuums gestaltet.

EINTRITT: 6 EUR, ERM: 4 EUR
Vernissage der Ausstellung "Almost Alive. Hyperrealistische Skulptur in der Kunst"
Freitag
20. Juli 2018
19:00 Uhr
Ort: Kunsthalle, Philosophenweg 76
Es sprechen: Boris Palmer, Oberbürgermeister der Universitätsstadt Tübingen und Dr. Nicole Fritz, Direktorin der Kunsthalle Tübingen.
Musikalisch begleitet wird das abendliche Apéro von dem DJ-Duo Martin Georgi (Ravensburg) und Holger Lund (Berlin).

Ausstellung vom 21. Juli bis 21. Oktober 2018
Gelassen stieg die Nacht ans Land
Freitag
20. Juli 2018
19:30 Uhr
Ort: Anlegestelle vor dem Hölderlinturm
Eine romantische Stocherkahnfahrt in den Abend mit Mörike, Hölderlin & Co. Es lesen Elisabeth Bohley und Helge Noack, musikalisch begleitet von Wolfram Karrer am Akkordeon.
SudhausOpenAir: HISS - "Südsee, Sehnsucht & Skorbut"
Freitag
20. Juli 2018
20:00 Uhr
Einlass 19 Uhr
Ort: Waldbühne beim Sudhaus, Hechinger Str. 203
Wir hören zeitgemäße Seemannslieder, Piratenpolkas, Südsee-Ska, Tiefsee-Tango und werden dabei vielleicht selbst so seefest, so sturmerprobt und stark wie HISS.
Auf ihrem im Februar erschienen achten Album “Südsee, Sehnsucht & Skorbut” erzählen uns HISS endlich von ihren unglaublichen Erlebnissen auf den Meeren und in den Häfen, von der harten Arbeit an Deck und im Maschinenraum, von der Nützlichkeit des Rums, von Schiffbruch, Abschied und Heimkehr.

VVK: 19,50 EUR, ERM: 17,50 EUR (INKL. GEB.) / AK: 21 EUR, ERM: 19 EUR
BEI SCHLECHTEM WETTER IM GROSSEN SAAL!
On the road again - Von der B27 auf die A8
Freitag
20. Juli 2018
20:00 Uhr
bis 22:40 Uhr, eine
Ort: LTT Großer Saal, Eberhardstr. 6
Inszeniertes Konzert von Heiner Kondschak
TÜBINGER SOMMERTHEATER:
"DIE FLEDERMAUS"
Freitag
20. Juli 2018
20:00 Uhr
Operette von Carl Hafner, Richard Genée,
Henri Meilhac und Ludovic Halévy,
Musik von Johann Strauß

Platz am Turm auf dem Österberg
28.- €/ erm. 14.- €
Sommernachtskino: "Three Billboards Outside Ebbing, Missouri"
Freitag
20. Juli 2018
21:30 Uhr
http://www.sommernachtskino.de/

Schlachthaus, Schlachthausstraße 9, 72074 Tübingen
Brummelbutz - Der letzte Bär vom Schönbuch
Samstag
21. Juli 2018
10:00 Uhr
bis 12:15 Uhr
Ort: Parkplatz Rotes Tor, Tübingen Pfrondorf
Kindernaturführung mit Rainer Neumann sowie anschließendes Theaterstück rund ums Thema Wald und Naturschutz.
Entfällt bei Regen!

Anmeldung nötig, Ansprechpartner: Miriam Helfferich
Tel.: 07121-603944, E-Mail: figurentheater.martinshof11@gmail.com

7 € / ab 2 Kindern 5 € erm.
E-Bikes Tübingen - Eröffnungsausstellung
Samstag
21. Juli 2018
10:00 Uhr
bis 18:00 Uhr
Informationen und Testfahrten
Veranstalter: Edmund Bornheimer (e.bornheimer@gmx.de; 0151 40800172)
Ort: Goldersbachklause auf dem Radweg Lustnau - Bebenhausen