WEBSEITE - dt.
WEBSITE - engl.
WEBSITE - franz.
WEBSITE - nl
WEBSITE - ital.
WEBSITE - span.
WEBSITE - jap.
  • Schriftgröße: 
  • A
  • A
  • A

Veranstaltungskalender

 
Ruf der Wildnis
Mittwoch
18. Juli 2018
10:30 Uhr
bis 11:45 Uhr
Ort: LTT-oben, Eberhardstr. 6 (Zugang über Foyer)
Abenteuerstück nach dem Roman von Jack London
Öffentliche Altstadtführung
Mittwoch
18. Juli 2018
14:30 Uhr
bis 16:00 Uhr
Ort: Bürger- und Verkehrsverein Tübingen
Die Besichtigung deckt die wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Tübinger Altstadt bis hinauf zum Schloss Hohentübingen ab, wobei ausführliche Erklärungen zur Stadtgeschichte ebensowenig fehlen wie kuriose und kurzweilige Geschichten über Begebenheiten und Menschen.

Tickets erhalten Sie bei uns im Bürger- und Verkehrsverein Tübingen oder direkt vor Ort bei Ihrem Gästeführer.
Stiftskirchenführung
Mittwoch
18. Juli 2018
16:00 Uhr
Ort: Stiftskirche St. Georg, Am Holzmarkt 1
(Dauer ca. 1 Stunde)
immer mittwochs um 16.00 Uhr - Treffpunkt am Haupteingang, Münzgasse

"Im Viertelstundentakt" - Vom Leben und Arbeiten der
Hochwächter auf dem Stiftskirchenturm (Sabine Ergenzinger, Enkelin des letzten Türmers)
Mountainbiketreff des RV Pfeil Tübingen
Mittwoch
18. Juli 2018
18:00 Uhr
Ort: Treff am Uhlanddenkmal, Uhlandstraße
Der Radtreff (RV Pfeil Tübingen) richtet sich an alle Radsportinteressierten, auch Nicht-Mitglieder sind willkommen! Es gibt verschiedene Leistungsgruppen und es besteht Helmpflicht. Beim Mountainbiketreff werden die Wälder der Umgebung im sportlichen Tempo unter die Stollenreifen genommen.
SchulTheater:
THEATER-AG DES WILDERMUTH-GYMNASIUMS - "Die WolfGang"
Mittwoch
18. Juli 2018
19:00 Uhr
Ort: Sudhaus Theatersaal, Hechinger Str. 203
Der belgische Autor Tom Lanoye hat mit "Die WolfGang" eine kleine, sehr komische Versuchsanordnung geschrieben. Es geht um "Niedergang und Revival der Zusammengehörigkeit", um Liebe, Gemeinschaft und Freundschaft, um Loyalität und Verlässlichkeit und um deren Gegenteil. Die dramaturgische Raffinesse: Jeder, der im Stück spricht, hört auf den Namen Wolf. Welcher Wolf welchen Satz spricht und wie viele Wölfe es insgesamt gibt – das entscheidet die Inszenierung.
Die Theater-AG des Wildermuth-Gymnasiums hat nach dieser Vorlage eine spannende und kurzweilige Geschichte um die Geborgenheit in der Gruppe und die Autonomie des Individuums gestaltet.

EINTRITT: 6 EUR, ERM: 4 EUR
English Madrigals & Folksongs
Mittwoch
18. Juli 2018
20:00 Uhr
Ort: Kloster Bebenhausen, Sommerrefektorium
Der Coro Vivo lädt herzlich zum Konzert mit Songs von Morley, Bennet, Weelkes, Holst, Rutter, Vaughan Williams. Zusätzlich gibt das Cahaveni-Quartett mit Tobias Stehle das Klarinettenquintett in A-Dur (KV
581) von W. A. Mozart.

www.corovivo.de
Poetry Slam Tübingen
Mittwoch
18. Juli 2018
20:00 Uhr
Ort: LTT Großer Saal, Eberhardstr. 6
6 Minuten Zeit -ein Text- keine Requisiten
Fantasiereise
Donnerstag
19. Juli 2018
10:00 Uhr
Ort: "Hirsch"- Begegnungsstätte, Hirschgasse 9
Einfach mal entschleunigen. Fantasiereisen schaffen Inseln, um Probleme und Sorgen für einen Moment beiseite zu legen und zu innerer Ruhe und tiefem Wohlbefinden zu kommen. Die Kreativtherapeutin Angelika Stehle führt Ihre Fantasie nach Körper- und Achtsamkeitsübungen an wohltuende Orte, z.B. ans Meer, in die Berge oder in eine Wiesenlandschaft, vielleicht auch begleitet von Musik und Klängen. Gebühr nach Selbsteinschätzung, Vorschlag 5 Euro.
Lola rast- und andere schreckliche Geschichten
Donnerstag
19. Juli 2018
10:30 Uhr
bis 11:30 Uhr
Ort: LTT Werkstatt, Christophstraße
Musik-Theaterstück nach Wilfried von Bredow & Anke Kuhl
Störtebekers Sohn
Donnerstag
19. Juli 2018
10:30 Uhr
bis 11:30 Uhr
Ort: LTT-oben, Eberhardstr. 6 (Zugang über Foyer)
Abenteuer-Erzählstück von Felix Schmidt