WEBSEITE - dt.
WEBSITE - engl.
WEBSITE - franz.
WEBSITE - nl
WEBSITE - ital.
WEBSITE - span.
WEBSITE - jap.
  • Schriftgröße: 
  • A
  • A
  • A

Veranstaltungskalender

 
SingenFürAlle:
AUS VOLLER KEHLE...für die Seele!
Mit Patrick Bopp alias Memphis (Füenf)
Dienstag
23. Januar 2018
20:00 Uhr
Ort: Sudhaus, Hechinger Str. 203
"AUS VOLLER KEHLE für die Seele" richtet sich an alle Menschen, die gerne singen! Es sind wirklich alle gemeint: Jene, die denken, dass sie gar nicht singen können, es ein wenig können oder es oft tun. "Aus voller Kehle" ist kein Chorprojekt, sondern eine Verabredung zum Singen. Spaß steht im Vordergrund, Spaß am gemeinsamen Singen, Spaß am Ausprobieren und Experimentieren, am Berührtsein, an Emotionen. Gesungen wird ohne Noten, der Text auf die Leinwand projeziert. Patrick Bopp alias Memphis von der VocalComedyTruppe "Füenf" gibt den musikalischen Moderator am Klavier, singt vor, motiviert, bietet Begleitstimmen an und badet gemeinsam mit allen im Vokalsound, der leicht und wie von selbst entsteht. Ihr könnt gleich mitsingen oder zuerst zuhören, die Hauptmelodie oder eine Gegenstimme wählen. Und ihr habt die Freiheit auch mal falsch zu singen und nach Herzenslust gemeinsam zu scheitern. Das kann auch einen Riesenspaß machen und eine entspannt-heitere Atmosphäre schaffen. Patrick bringt Lieder mit. Es wird gesungen, was sich singen lässt: Rock- und Popsongs, Couplets der 20er, Volkslied, Kinderlied, Rap, Ska oder Jodler. Jeder kann Vorschläge machen, die sofort umgesetzt oder für das nächste Mal vorbereitet werden. Also komm einfach am 23.01. ins Sudhaus und falls du dich nicht traust, dann bring doch einfach jemand mit.
Gesungen wird 2x45 Minuten mit einer kleinen Pause, der Saal ist bestuhlt und die Bar hat geöffnet!

KEIN VVK! EINLASS AB 19:00H / AK: 5 EUR, ERM: 3 EUR
Impro-Akademie
Dienstag
23. Januar 2018
20:00 Uhr
Ort: LTT Werkstatt, Christophstraße
Werkschau der Impro-Akademie mit Volker Quandt
Herakles hat frei
Mittwoch
24. Januar 2018
10:30 Uhr
bis 11:30
Uhr
Ort: LTT-oben, Eberhardstr. 6 (Zugang über Foyer)
Sagenhafte Heldengeschichte von Karin Eppler
Fundsachen-Versteigerung
Mittwoch
24. Januar 2018
13:30 Uhr
Wer günstig etwas erwerben möchte, hat dazu bald Gelegenheit: Die Universitätsstadt Tübingen versteigert Fundsachen, die bis Juni 2017 im städtischen Fundbüro abgegeben wurden. Dazu sind alle Schnäppchenjägerinnen und -jäger herzlich eingeladen.

Ort: Rathaus am Markt, 1. Stock, Ratssaal
Schlossfass-Führung
Mittwoch
24. Januar 2018
14:00 Uhr
Ort: Museum Schloß Hohentübingen, Burgsteige 11
Vom 1. Januar bis 28. Februar 2018 kann das "Große Fass" im Tübinger Schlosskeller von Besucherinnen und Besuchern wieder besichtigt werden. Das 1540 erbaute Fass gilt als das älteste erhaltene Riesenweinfass der Welt und als größtes je mit Wein befülltes.
Nun sind 45-minütige Führungen (Eiszeitfiguren + Schlossfass) für den kurzen Zeitraum von 1.1. bis 28.2., täglich um 14, 15, 16 und 17 Uhr, exklusiv buchbar. Bitte melden Sie sich telefonisch unter 07071-2977384 oder per Mail an museum@uni-tuebingen.de und reservieren Sie sich die ersten Besichtigungstickets für Einzelpersonen (Eintritt + 3 Euro) und Gruppen (Eintritt + 50 Euro).
Schulleistungsvergleichsstudien - was folgt daraus für die Zukunft von Lehrerbildung und Schule?
Mittwoch
24. Januar 2018
18:15 Uhr
Ort: Kupferbau, Hölderlinstr. 5
Prof. Dr. Hans Anand Pant, Berlin

Studium Generale
Theatervorstellung: "Der Vorname"
Mittwoch
24. Januar 2018
20:00 Uhr
Ort: Brechtbau, Wilhelmstr. 50
Die Theatergruppe Scenario Tübingen präsentiert ihre neueste Inszenierung "Der Vorname". Die Komödie von Matthieu Delaporte und Alexandre de la Patellière handelt von einem Abendessen unter Pariser Bildungsbürgern, welches in nuancierten Dialogen schnell aus dem Ruder gerät, als es um die Namenswahl eines Neugebohrenen geht. Karten erhalten Sie ab 19:30 Uhr an der Abendkasse; für Reservierungen nutzen Sie bitte das Kontaktformular unter www.scenario-tuebingen.de. Eintrittspreis: 6€.
Szenen einer Ehe
Mittwoch
24. Januar 2018
20:00 Uhr
bis 21:40 Uhr
Ort: LTT Werkstatt, Christophstraße
Schauspiel nach dem Film von Ingmar Bergman
Schlossfass-Führung
Donnerstag
25. Januar 2018
14:00 Uhr
Ort: Museum Schloß Hohentübingen, Burgsteige 11
Vom 1. Januar bis 28. Februar 2018 kann das "Große Fass" im Tübinger Schlosskeller von Besucherinnen und Besuchern wieder besichtigt werden. Das 1540 erbaute Fass gilt als das älteste erhaltene Riesenweinfass der Welt und als größtes je mit Wein befülltes.
Nun sind 45-minütige Führungen (Eiszeitfiguren + Schlossfass) für den kurzen Zeitraum von 1.1. bis 28.2., täglich um 14, 15, 16 und 17 Uhr, exklusiv buchbar. Bitte melden Sie sich telefonisch unter 07071-2977384 oder per Mail an museum@uni-tuebingen.de und reservieren Sie sich die ersten Besichtigungstickets für Einzelpersonen (Eintritt + 3 Euro) und Gruppen (Eintritt + 50 Euro).
Lese-Haus in der Zweigstelle Derendingen
Donnerstag
25. Januar 2018
16:00 Uhr
Ort: Stadtbücherei Derendingen, Primus-Truber-Straße 37
Vorlesestunde für Kinder ab vier Jahren