WEBSEITE - dt.
WEBSITE - engl.
WEBSITE - franz.
WEBSITE - nl
WEBSITE - ital.
WEBSITE - span.
WEBSITE - jap.
  • Schriftgröße: 
  • A
  • A
  • A

Veranstaltungskalender

 
Korpys / Löffler
PERSONEN, INSTITUTIONEN, OBJEKTE, SACHEN
Sonntag
21. Januar 2018
15:00 Uhr
Ort: Kunsthalle, Philosophenweg 76
Filmpräsentation von "Für ein Leben nach dem Tod"
Einführung: Dr. Sabine Maria Schmidt
Die Plätze sind begrenzt; mit Bitte um Anmeldung unter: Tel. 07071 96910
Valentino Frosch
Sonntag
21. Januar 2018
16:00 Uhr
Ort: LTT-oben, Eberhardstr. 6 (Zugang über Foyer)
Kindertheaterstück nach Burny Bos & Hans de Beer
Das kleine Lumpenkasperle, - ein bewegtes Theaterstück für Kinder von 4 bis 10 Jahren
Sonntag
21. Januar 2018
16:00 Uhr
Theater Teo Tiger
Herrenbergerstr. 36
72070 Tübingen
Sinfoniekonzert Dvrok - Aus der neuen Welt, Brahms
Sonntag
21. Januar 2018
17:00 Uhr
Ort: Stiftskirche St. Georg, Am Holzmarkt 1
Schicksalslied op. 54, J.S. Bach -Kantate 131
Barockensemble Tübingen: "Musik am Stuttgarter Hof nach französischer Manier"
Sonntag
21. Januar 2018
18:00 Uhr
Ort: Jakobuskirche, Jakobsgasse 12
Mit Ouvertures, Concerti und Chaconnes von J.S. Kusser, J.-B. Lully, J.M. Nicolai, J. Pachebel und T. Schwartzkopff
Theatersport
Sonntag
21. Januar 2018
18:00 Uhr
bis 20:30
Uhr, eine
Ort: LTT Großer Saal, Eberhardstr. 6
Zwei Schauspiel-Mannschaften improvisieren um die Wette
"Einer flog über das Kuckucksnest" von Dale Wassermann- Theaterprojekt der Klasse 12a
Sonntag
21. Januar 2018
20:00 Uhr
Ort: Tübinger Freie Waldorfschule, Rotdornweg 30
Valentino Frosch
Montag
22. Januar 2018
10:30 Uhr
Ort: LTT-oben, Eberhardstr. 6 (Zugang über Foyer)
Kindertheaterstück nach Burny Bos & Hans de Beer
Die Schöne und das Biest
Montag
22. Januar 2018
10:30 Uhr
bis 11:40 Uhr
Ort: LTT Werkstatt, Christophstraße
Märchenbearbeitung von Anne-Kathrin Klatt
Schlossfass-Führung
Montag
22. Januar 2018
14:00 Uhr
Ort: Museum Schloß Hohentübingen, Burgsteige 11
Vom 1. Januar bis 28. Februar 2018 kann das "Große Fass" im Tübinger Schlosskeller von Besucherinnen und Besuchern wieder besichtigt werden. Das 1540 erbaute Fass gilt als das älteste erhaltene Riesenweinfass der Welt und als größtes je mit Wein befülltes.
Nun sind 45-minütige Führungen (Eiszeitfiguren + Schlossfass) für den kurzen Zeitraum von 1.1. bis 28.2., täglich um 14, 15, 16 und 17 Uhr, exklusiv buchbar. Bitte melden Sie sich telefonisch unter 07071-77384 oder per Mail an museumuni-tuebingen.de und reservieren Sie sich die ersten Besichtigungstickets für Einzelpersonen (Eintritt + 3 Euro) und Gruppen (Eintritt + 50 Euro).