WEBSEITE - dt.
WEBSITE - engl.
WEBSITE - franz.
WEBSITE - nl
WEBSITE - ital.
WEBSITE - span.
WEBSITE - jap.
  • Schriftgröße: 
  • A
  • A
  • A

Das alte Weinfass und andere Hohentübinger Highlights

Entdecken Sie die Ausstellungshighlights im Musem Alte Kulturen auf Schloss Hohentübingen und lassen Sie sich beeindrucken von der Eiszeitkunst (UNESCO), dem Tübinger Waffenläufer (Antike Kunst) und der Opferkammer aus Gizeh. Das i-Tüpfelchen wird der Blick auf das größte, jemals gefüllte Weinfass der Welt sein, das nur im Januar und Februar zu besichtigen ist.

So, 28. Januar 2018, 15.00 Uhr
1 Std.
Erw. € 10,50
Mitglieder des Bürger- und Verkehrsvereins Tübingen € 9,50
Tickets beim Bürger- und Verkehrsverein an der Neckarbrücke
max. 30 Pers.
Treffpunkt wird bei der Anmeldung mitgeteilt

Zwei große Tübinger Gelehrte

Lernen Sie zwei große Tübinger Entdecker und Erfinder kennen. Friedrich Miescher entdeckte 1869 im Schlosslabor das „Nuklein“ – heute als DNA und RNA bekannt, die Träger der Erbinformation. An Johann von Bohnenberger erinnert das frisch sanierte und historisch bedeutende Observatorium. Ihm verdanken wir u.a. die neue Landesvermessung in Württemberg mit dem Nordost-Schlossturm als Mittelpunkt.

So, 7. Oktober 2018, 15.00 Uhr
1,5 Std.
Erw. € 8,50
Mitglieder des Bürger- und Verkehrsvereins Tübingen € 7,50
Tickets beim Bürger- und Verkehrsverein an der Neckarbrücke
max. 30 Pers.
Treffpunkt wird bei der Anmeldung mitgeteilt