WEBSEITE - dt.
WEBSITE - engl.
WEBSITE - franz.
WEBSITE - nl
WEBSITE - ital.
WEBSITE - span.
WEBSITE - jap.
  • Schriftgröße: 
  • A
  • A
  • A

Für einen weiteren Tag in Tübingen

Wir freuen uns, dass Ihnen Tübingen und Umgebung so gut gefällt!

Für den 3. Tag in Tübingen können Sie wählen zwischen einem ausgedehnten Shoppingtag oder einem Ausflug in den Landkreis bzw. auf die Zollernalb. Alles hat seine Reize, und für jeden Ausflug haben wir ausreichend Informationen für Sie.

Wenn es Ihnen nach den naturnahen Ausflügen an den Tübinger Altstadtrand nach ein bißchen großstädtischem Shoppingerlebnis ist, dann tauchen Sie ein in die weltberühmte Outletcity Metzingen mit ihren prominenten Mode-Luxus-Labels. Zwei Zuglinien bringen Sie in 20 Minuten von Tübingen in das 21 km entfernte Metzingen. Hier, im "Mekka der Factory Outlets", stattet sich ein internationales Publikum beim Kleider- und Schuhe-Kauf mit der neuesten Mode aus und freut sich über jedes Schnäppchen.
Wenn Sie müde vom Einkaufen sind, kehren Sie zurück in Ihr ruhiges Hotel nach Tübingen und genießen noch einmal das besondere Flair, das unsere kleine, große Stadt am Neckar ausstrahlt.

Sie möchten an Ihrem dritten Tag noch einmal die wundervolle Natur rund um Tübingen genießen? Dann sind die acht zertifizierten Rundtouren am sogenannten "Früchtetrauf" – darunter drei Wanderwege und fünf Spazierwanderwege – genau das Richtige. Mit tollen Aussichtspunkten und vielen Rastplätzen sind Sie auf meist schmalen Pfaden zwischen malerischen Streuobstwiesen und Rebhängen, Flussläufen und Traufhöhen unterwegs. Während oder nach jeder Wanderung kehren Sie ein bei einem der zahlreichen Wein-, Most- und Besenwirtschaften, regionalen Gastronomiebetrieben oder Hofläden und genießen unsere schwäbischen Spezialitäten.
Und damit auch alles klappt, haben wir kostenloses Informationsmaterial mit Wegeschreibungen, Karten und Einkehrempfehlungen für Sie.

Vielleicht haben Sie auch Lust, einen Ausflug auf die Schwäbische Alb mit viel Historie und Kultur zu verbinden. Dann besuchen Sie die rund 20 km entfernte Burg Hohenzollern! Sie zählt zu den meist besuchten Burgen Europas. Manche nennen sie "das Neuschwanstein Schwabens", und in der Tat verleiht die vieltürmige Anlage auf einem der schönsten Bergkegel der Region der Burg Hohenzollern schon von weit her ein malerisches Erscheinungsbild. Ihre imposante Gestalt erhielt die Burg um 1850, als die Stammburg des Hauses Hohenzollern im neugotischen Stil wieder aufgebaut wurde. Sie ist ein Meisterwerk der Baukunst des 19. Jahrhunderts und ist mit künstlerisch wertvollen und historisch bedeutsamen Gegenständen zur Geschichte Preußens und seiner Könige ausgestattet.